VOR'M WIND live (Musik & Text: Cpt. Rob)

Cpt. Rob & the Last Pirates hat sich vom ALRO-DULL-Ersatz-Pub-Duo zu einer spannenden, wandlungsfähigen Band entwickelt, die mit ihrem ebenso unerschöpflichen wie spontanen Repertoire bereits auf Firmen- oder privaten Feiern, als unkonventionelle Hochzeitsband, als Party- und Wettbewerbsformation reüssiert hat.

Seit 2016 tauchen auch zunehmend Eigenkompositionen in Deutsch oder Englisch in den Pirates-Sets auf, von denen wir sechs zum


"Soundportal Local Heroes"-Contest 2018 zum Besten geben durften. Die Vielseitigkeit der Besetzung kann dabei nicht überraschen: Sowohl das Front-Duo als auch Cpt. Rob & Drummer Böcks existieren als Pub-Music-Gespanne, vier der Protagonisten haben Lucille's Voodoo- , drei Grenzenlos & Band-Background, Schlagzeuger und Saxgott tummeln sich weiters in einigen jazzlastigeren Formationen... ihren Abenteuern sind jedenfalls keine Grenzen gesetzt! Demnächst zu hören:

20 JAHRE O'RIGINAL IRISH PUB (Band): 22. Sept

 O'riginal Irish Pub (Duo +): 27. Sept

O'riginal Irish Pub (Duo +): 25. Okt

THE ARMY OF LOST SOULS live (Musik & Text: Cpt. Rob)

 

31. Okt: HALLOWEEN in Jörgi's Bar (Band)

15. Nov: O'riginal Irish Pub (Duo +)

06. Dez: O'riginal Irish Pub (Duo +)



Mehr Termine: HIER


Rob Hirsch Live

Foto: Lukas Dieber
Foto: Lukas Dieber

7 Jahre, ein Dutzend Bands, um die 600 Auftritte im Grazer Raum (Stand: Sommer 2018) und weit darüber hinaus:

"Cpt. Rob" ist einer der aktivsten und vielseitigsten Livemusiker der Murstadt.

Von Soloabenden als Singer-Songwriter bis zum mehrstündigen Irish-Folk-Bandkonzert reicht die Palette seines Angebots, vom Murinsel-Open-Air über Hochzeiten, zahllose Privatfeiern und Festivals, über die großen Grazer Bühnen bis in die "Pub Music Nights" seine bereits jetzt reiche Erfahrung.

S.T.S.-Tribute-Formation, Mashup-Truppe, Jam-Duo - nichts ist zu ausgefallen, und die Geschichte ist noch lange nicht zu Ende geschrieben...

 

Eine Idee

Kann man in Graz von Livemusik leben?

Man kann.

Wenn man sie als das Geschäft betrachtet, das sie ist: Entertainment, Dienstleistung, Werbemittel, Wirtschaftsfaktor.

Und wenn man darüber nicht vergisst, was sie braucht:

Talent, Zeit, Hingabe, Geduld, Hartnäckigkeit, Offenheit

und vor allem: Leidenschaft und Freude.

"...und wannst zur eig'nen Musi' tanzt gibt's nie mehr was, was'd muaßt -

wannst des tuast, wass'd am Besten kannst und wannst brennst für des was'd tuast."

(aus: "Wennst brennst", Rob Hirsch)